"1905" Santoku

DICK

€72.90 

"1905" - Die geschmiedete Serie von F. Dick

Das Santoku ist der asiatische Klassiker für Gemüse, Fisch und Fleisch. Es zeichnet sich durch eine dünne Klinge mit keilförmigem Anschliff aus. Das spitze Klingenende wird oft zum Dekorieren verwendet. Der Kullenschliff verhindert wirkungsvoll das Anhaften des Schneidguts. Der Begriff Santoku stammt aus dem Japanischen setzt sich aus den beiden Begriffen "san" für "drei" und "toku" für "Tugend" zusammen. Der Name bedeutet demnach so viel wie "Messer der drei Tugenden", womit die Verwendung des Messers zum Schneiden von Fisch, Fleisch und Gemüse gemeint ist. Trotz der asiatischen Klingenform kommt das Santoku europäischen Schneidetechniken sehr entgegen, weshalb das Messer auch in Europa weit verbreitet ist.

Länge: 18 cm
Klingenmaterial: geschmiedet